Anzeige:


Webspace & Webhosting Vergleich mit Verfügbarkeitstests und Kundenmeinungen

Anzeige:



Kundenmeinung & Erfahrungsbericht von Pierre G. [bekannt] für ispOne bus...


Gefällt dir ispOne business GmbH? Teilen auf Facebook!


Die Bewertungen und Erfahrungen spiegeln die Meinung des Besuchers/Autors wieder, und stimmen nicht zwangsläufig mit der Meinung vom Homepage-Kosten Team überein.

Für den Inhalt des Erfahrungsberichtes ist allein der Autor verantwortlich.

Dieser Bericht wurde 0 mal als hilfreich bewertet und 0 mal als nicht hilfreich.

Gesamtbewertung:
Bestellung bis Kauf:
Erbrachte Leistungen:
Freundlichkeit und Support:
Preis/Leistungsverhältnis: gutes Mittelmass
Hat der Autor diesen Anbieter empfohlen ? nein
Bericht wurde verfasst am: 17.03.2017
Fazit: Abzocke und Wucherei

Pierre G. [bekannt] sagt:

Abzocke und Wucherei

Ich bin nun seit 2009 Kunde bei ISPone Business und haben vom normalen Webspacepaket bis zum Dec.-Rootserver dort schon alles gemietet habt und war als langjähriger Kunden bis vor ca. 1,4 Jahren eigentlich so zufrieden. Der Support lief freundlich und schnell ab. Vor ca. 1 Jahr dann muss bei ISPone Business intern etwas passiert sein, da plötzlich der Support auf sich teilweise über 24h Stunden warten lies, man den Hinweis bekam für schnelleren Support nicht zu zahlen. Bis dahin war man auch mal gerne kundenfreundlich bereit eine Datenbank auf Service auf einen anderen Server umzuziehen / zu portieren. Inzwischen verlangt man füer 2 MySQL Datenbanken zum Portieren von einem VServer auf einen Dec.-Rootserver sage und schreibe 80,00 EUR für eine weitere 3. DB noch einaml 40,00 EUR extra. Also für 3 MYSQL-Datenbanken zusammen 120,00 EUR. Fragt man nach ob dies ein schlechter Scherz oder Tippfehler ist, bekommt man die Antwort, dass Techniker auch bezahlt werden müssen. Ich schätze mal für ISPone Business maximale Arbeitszeit 10 Minuten. Wenn da 120,00 EUR nicht Abzocke und Wucherei pur sind, dann weiß ich auch nicht mehr was dann Abzocke ist. Ich bin als langjähriger Kunden sehr enttäuscht

Hat Ihnen dieser Erfahrungsbericht geholfen?